Seepferdchen

Ort: Hallenbad Pfaffenhofen

Schwimmkurs

Zeit:

Wir können leider nicht absehen, wie sie die Corona-Pandemie entwickeln wird und ob es uns die Auflagen überhaupt gestatten werden, einen Anfängerschwimmkurs im Herbst anzubieten.

Voraussetzungen: Alter 6 Jahre und Mindestgröße 120 cm
Bitte melden Sie Ihr Kind nur an, wenn es selbst schwimmen lernen möchte!
Gebühren:

110,00€
Wir gewähren 10,00€ Rabatt auf die Kursgebühr für Inhaber der Bayerischen Ehrenamtskarte.


Liebe Eltern,
bitte nutzen Sie den Sommer und üben mit Ihrem Kind im Freibad oder einem Freigewässer. Wir können nicht absehen, wie sich die Pandemie entwickeln wird und ob es uns möglich ist, im Herbst einen Anfängerschwimmkurs anzubieten.

Die Wasserwacht Bayern hat für Sie sehr interessante Video-Tutorials bereitgestellt. Sie finden sie unter www.bayernschwimmt.de. Sprechen Sie uns an, wir unterstützen Sie gern.

Kursablauf:

Wir starten den Kurs mit einer intensiven Wassergewöhnung. Die Kinder sollen sich mit dem Wasser und seinen Eigenschaften vertraut machen und ihren Körper im Wasser erfahren. Nach dem Erkennen der Wassereigenschaften, folgt das Tauchen, das Sehen unter Wasser, das richtige Atmen, das Schweben im Wasser, das Gleiten und das Springen in das Wasser. Damit haben die Kinder die Voraussetzung sich angstfrei und mit gutem Körpergefühl auf das Erlernen der komplexen Brustschwimmtechnik zu konzentrieren. In kleinen Gruppen von, in der Regel, ein bis zwei Kindern pro Schwimmhelfer erlernen die Kinder zunächst die Arm- und Beintechnik. Im nächsten Schritt versuchen wir die Arm- und Beinbewegung zu koordinieren und dann in das freie Schwimmen überzugehen.

Sobald die Kinder eine Stecke von 25 Metern frei schwimmen und einen Gegenstand aus schultertiefem Wasser herauftauchen können, wechseln sie in die Seepferdchengruppe um ihre Fähigkeiten zu festigen.

Es ist uns wichtig, den Kindern ein sicheres Gefühl im Wasser und gute schwimmtechnische Grundlagen zu vermitteln. Sollte daher das Kind die Vorgaben für das Seepferdchen innerhalb der Kurszeit nicht erreicht haben, so hoffen wir doch, die richtigen Vorraussetzungen für einen schnellen und nachhaltigen Schwimmerfolg gelegt zu haben.

Die Kinder müssen, insbesondere in der Anfangsphase, im Wasser stehen können. Unser Schwimmbad weist eine Mindestwassertiefe von 1m auf. Wir haben daher die Mindestkörpergröße auf 120 cm festgesetzt. Wir beobachten in unseren Schwimmkursen regelmäßig, dass es jüngeren Kinder schwer fällt, eine Schwimmkursstunde lang den Anweisungen des Schwimmlehrers zu folgen. Bedenken Sie bitte, dass der Kurs zu einer Zeit stattfindet, zu der die Kinder sonst schlafen gehen. Daher haben wir das Mindestalter auf 6 Jahre festgelegt. In besonderen Fällen kontaktieren Sie uns bitte.

Sie können ihr Kind begleitend zum Schwimmkurs durch eigene Schwimmbadbesuche oder "Trockenübungen" aktiv unterstützen. Die Kinder sollten Fahrrad fahren können, da dies die Arm-Beine-Koordination fördert. Der "Hampelmann" ist ebenfalls eine Übung, die die Arm-Beine-Koordination benötigt. Uns ist eine enge Kommunikation mit Ihnen und Ihrem Kind vor oder nach jeder Kursstunde wichtig. So lassen sich Probleme frühzeitig erkennen und beseitigen.

Die Kursgebühr beträgt inkl. Zeichenabnahme 110,00€.
Wir gewähren 10,00€ Rabatt auf die Kursgebühr für Inhaber der Bayerischen Ehrenamtskarte.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!